Fokus auf sozialer und ökologischer Nachhaltigkeit

Buddy Dive Resort Bonaire setzt einen immer stärkeren Fokus auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit. Auch wenn Bonaire eine kleine Insel ist, sind wir sehr darum bemüht gemeinsam eine bessere Welt zu schaffen. Deshalb versuchen wir, in all unseren geschäftlichen Entscheidungen effizienter zu sein.

Die Natur von Bonaire ist atemberaubend, sowohl unter Wasser als auch an Land. Wir wollen natürlich, dass dies so bleibt, und deshalb konzentrieren wir uns auf die soziale Unternehmensverantwortung, Nachhaltigkeit und die Attraktivität der Insel. Für uns selbst, aber auch für die nachfolgenden Generationen.

Stiftung für die Restaurierung der Korallen (Coral Restoration Foundation / CRF)

Seit 2012 unterstützt Buddy Dive die CRF um die Gesundheit der Korallen zu erhalten. Die Coral Restoration Foundation Bonaire widmet sich der Wiederherstellung der Populationen der Geweih- und Elchgeweihkorallen, die in den flachen Gewässern entlang der Küste von Bonaire vorkommen. Statt eines Rückgangs an Korallen erlebt Bonaire ein Wachstum an gesunden Korallen. An unserem Hausriff Buddy’s Reef befinden sich 30 Bäume der Korallenzuchtstation.

Rat der Kinder

Buddy Dive schloss sich der ersten Initiative des Kids Council im Jahr 2017 auf Bonaire an und wird dies auch in den kommenden Jahren weiterhin tun. Einheimische Kinder des Kolegio Rayo di Solo haben als Rat der Kinder eine Verbindung zu unserem Resort. Dank des Rates der Kinder helfen diese Kinder verschiedenen Institutionen und Organisationen dabei, auf strukturelle Art über strategische und soziale Themen nachzudenken. In diesem Projekt streben wir zusammen danach, mögliche Lösungen und neue Perspektiven zu entwickeln, um die Erfahrung des Tauchens attraktiver für Kinder und junge Erwachsene zu machen. Die Kinder teilten einige tolle Ideen mit uns, an denen wir arbeiten können, und wir gaben ihnen die Möglichkeit, sich mit der Tauchbranche in ihrem Heimatland vertraut zu machen.

Wasseraufbereitungssystem

Während Ihres Aufenthaltes im Buddy Dive Resort können Sie bedenkenlos Wasser aus dem Hahn trinken. Buddy Dive verwendet ein Wasseraufbereitungssystem zur Entsalzung, eine der wenigen Wasserquellen, die vom Regenfall unabhängig sind und sich für die menschliche Nutzung eignen. Entsalzung ist ein Prozess, in dem Salz und Mineralien durch umgekehrte Osmose aus dem Ozean gewonnen werden.

Reduzierung des Wasser- und Stromverbrauchs

Wir versuchen, unsere Gäste auf unnötigen Verbrauch von Wasser und Strom in unseren Zimmern aufmerksam zu machen. Denn Sie selbst können einen großen Beitrag leisten. Bitte schalten Sie Ihre Klimaanlage und Ihre Beleuchtung aus, wenn Sie das Zimmer verlassen. Hängen Sie Ihre Handtücher an der Stange auf um sie erneut zu verwenden oder legen Sie sie auf den Boden, falls sie gewaschen werden sollen.

Artenvielfalt

Der invasive Feuerfisch schadet den einheimischen Systemen von Korallenriffen in den karibischen Gewässern. Viele Riff-Fische sind in ihrer natürlichen Umwelt bedroht. Um die Balance der Fischpopulationen aufrecht zu erhalten jagen wir den Feuerfisch während unseren Tauchgängen und bieten einen Specialty Kurs „Feuerfischjäger“ an. Zudem bietet unser Ingridients Restaurant jeden Montag ein 3-gängiges Feuerfisch-Special an. Oder Sie bringen Ihren eigens gefangenen Feuerfisch zwischen 15 und 17 Uhr zu Blennies Restaurant und wir putzen und kochen ihn nach Perfektion, damit Sie ihn am selben Tag zum Abendessen genießen können!

Recycling

Anstatt die Essenreste unserer Restaurants wegzuwerfen, spenden wir sie an die lokalen Bauern Bonaire’s, damit diese ihr Vieh damit füttern können. Zum Putzen und Wäschewaschen verwenden wir Produkte, die biologisch abbaubar sind. Auch die Kartons für Essenslieferungen aus unseren Restaurants sind biologisch abbaubar, was bedeutet, dass diese Produkte durch Bakterien oder andere lebende Organismen zersetzt werden können. In unseren Läden verwenden wir umweltfreundliche Taschen anstatt Plastiktüten.

STINAPA Naturmarke

STINAPA Bonaire wird von der Inselregierung von Bonaire beauftragt, den Bonaire National Marine Park und den Washington Slagbaai National Park zu verwalten. Die Mission von STINAPA ist, das natürliche, kulturelle und historische Erbe von Bonaire zu erhalten. Um dies zu erreichen sind Taucher, Schnorchler und Teilnehmer anderer Wasseraktivitäten dazu verpflichtet, eine STINAPA Naturmarke zu kaufen, bevor sie die Gewässer von Bonaire betreten. Diese Marke ist personenbezogen und ist für ein Kalenderjahr gültig. Sie können diese Marke in unserem Tauchshop erwerben (Taucher 25$, Schnorchler und Teilnehmer anderer Wasseraktivitäten 10$). Diese Marke gewährt Ihnen zudem freien Zutritt zum Washington Slagbaai National Park.